Quanten-Kybernetik

Quanten-Kybernetik / Quantenheilung


>>> Hier findest du das entsprechende Programm im Shop

Kristalline Quanten-Kybernetik ist ein elektronisch unterstütztes Verfahren zur Bearbeitung von verschiedenen unharmonischen Befindlichkeiten auf allen Ebenen!
Alte Muster und Blockaden (= Krankheiten), emotionaler Stress, Energieaufbau, Chakra-Balance, Mineralisierung oder Vitaminaktivierungen können so leicht per Information völlig ohne ständigen Kontakt per Schwingung bearbeitet werden. Genauso ist es auch möglich,  Entgiftungsprozesse, organische Regenerationen oder Heilungsprozesse anzusteuern.
Quanten-Kybernetik basiert auf einer Frequenzsendung mit hömoöpathischen Mitteln, Essenzen, Salzen, Codes von Pflanzen, Mineralien oder Metallen u.a. und universellen Energien. Das System wird sozusagen über Tag und Nacht informiert, damit Veränderungen und Korrekturen erfolgen können. Unter anderem können auf diese Art karmische Verflechtungen bearbeitet werden, indem die Ursache durch eine lange Kaskade von Erfahrungsebenen zurück ins Bewusstsein  befördert wird. Jede Bewusstseinserweiterung bedeutet ein stück weit Selbst-Heilung.
Durch die Gabe entsprechender Impuls-Informationen entwickelt sich unser Bewusstsein auf der Quantenebene sehr viel schneller. Unser menschliches Energiesystem, das durch Informationen gesteuert wird, kann sich durch solche Impulse (der Pflanzen, Elemente, Farben, Salze, und anderen ordnenden Qualitäten) mehr und mehr selbst korrigieren, kalibrieren.

Die computergestützte Auswahl der Resonanzen mit anschließender Schwingungs-Übertragung zum menschlichen System regt den Selbst-Heilungsprozess auf verschiedenen Ebenen an. Die Testung und Übertragung erfolgt über das Informationsfeld (morphogenetisches Feld), um relevante Resonanzen per Zufalls-Prinzip aus dem System zu ermitteln. Natürlich können auch Mittel abgefragt und zielgerichtet eingestellt werden.

Körperlich manifeste Erkrankungen können damit also nicht direkt therapiert, sehr wohl aber energetisch unterstützt werden. (In solchen Fällen Arzt oder Heilpraktiker konsultieren!)

Die Quanten-Kybernetik ersetzt nicht den Arzt oder Heilpraktiker und ist kein wissenschaftlich anerkanntes medizinisches Verfahren! Die Erkenntnisse und Erfolge durchInformationsübertragung basieren auf Erfahrungen von millionen Anwendern weltweit.

Auf der Basis der Radionik kann es ggf. entsprechende Ursachen aufdecken und in Hochpotenz über einen längeren Zeitraum hinweg wandeln!
Begleitend zu bestehender Disposition von gesundheitlichen Dysbalancen können die Übertragungen das Biosystem des Menschen in eine höchstmögliche Harmonisierung schwingen, sowie zur Aktivierung der Vital- und Selbstheilungskraft beitragen. Das funktioniert seit vielen Jahrzehnten, solange es bereits  Radionik, Bioresonanz und ähnliche Verfahren gibt. Die Übertragungen richten niemals Schaden an und sind auch für Babys und Kinder oder Tiere möglich.

Alle kybernetischen Anwendungen basieren auf der Grundlage von Bewusstsein über das Quantenfeld. Quanten-Kybernetik bringt die Systeme von Bioresonanz, Radionik und Ähnlichen Methoden, die auf Resonanz beruhen, zusammen. Es ist nicht forschungsbasiert, sondern ist auf der empirschen Sammlung von Datenmaterial aufgebaut, die jene Forscher seit vielen Jahrzehnten zusammengetragen haben!

Warum „Kristallin“?
Wir leben in einem kristallinen Zeitalter, in welchem Informationen / Gedanken / Bilder eine immer größere Rolle spielen. Das sind die Ursachen für neue Schöpfungszyklen! Insofern ist die Kristalline Quanten-Kybernetik auch ein elektronisch basiertes Instrument für Bewusstseinsentwicklung!

1. Basis-Anwendung • 7 Tage

Chakraöffnung und Kalibrierung, Systemische Öffnung.
Mit der Grundanwendung werden spezifische radionische Codes (z.B. Schwingungskomplexe aus Pflanzen, Farben, Lichtfrequenzen) per Computer übertragen. So wird das System dahingehend unterstützt, immer mehr in Balance zu kommen.

2. Thematische Anwedung • 1 bis 3 Wochen

Hier werden aus einem Portfolio von über 2000 Homöopathischen Mitteln, Schüßlersalzen, Pflanzenessenzen, Ätherischen Ölen, Farben und Lichtfrequenzen und einigen speziellen Licht-Äther-Qualitäten, diejenigen ermittelt, die für den Klienten im Moment der Testung die höchste Resonanz erzeugen.
Hier können auch positive Glaubenssätze programmiert werden.

3. Fokus-Verstärker
Bestimmte Frequenzkomplexe werden zusätzlich verstärkt.  (Wird nur bei Bedarf ab 4. Woche eingestellt).

und / oder Bewusstseinsaktivierung

Hier arbeiten wir mit Farben, Strahlen und der ganzen Palette der Metaphysik!

Die Resonanzübermittlung läuft zunächst für 4 Wochen. Sie kann auf Wunsch oder nach individueller Testung natürlich auch länger gehen.

>>> Schau dir das entsprechende Tool im Shop an